Inhalt

Das Projekt

Die Neue Stadtmitte
Kaiserslautern definiert seine Stadtmitte neu - mit dem Ziel, sowohl architektonisch als auch städtebaulich eine neue Strahlkraft zu erreichen. "Mit dem Projekt "Neue Stadtmitte" wird sich das Gesicht unserer Stadt verändern", sagt Oberbürgermeister Dr. Klaus Weichel. Bis es so weit ist, müssen viele Einzelmaßnahmen umgesetzt werden: die Stadtgalerie, die Sicherung der Zentralität von Kaiserslautern als Oberzentrum, die Verbesserung der Angebotssituation der Innenstadt durch Ansiedlung von Magneten, die Stärkung des Einzelhandels, die Neuordnung der Verkehrssituation und Verkehrsströme, die Verbesserung der Fußgängerbeziehungen sowie die Aufwertung der historischen Mitte bis hin zum Thema "innerstädtisches Grün".


Hier finden Sie weitere Informationen zu den Teilprojekten:


 
 

Fußzeile

Stadt Kaiserslautern -
© 1998 - 2014